Tagungshotels online News

Montag, 16 Juli, 2007

Eine Frau für alle Fälle

Filed under: Hotels,Personalien,Redaktion — Oliver Decker @ 1:35

Mit Jutta Sackbrook wird eine Spezialistin für Neueröffnungen Hoteldirektorin im Lindner Hotel Am Belvedere

Wien. Jutta Sackbrook (41) wurde zur Direktorin des neuen Vier Sterne Superior Lindner Hotels Am Belvedere in Wien bestellt, das im Sommer 2007 seine Pforten für Geschäftsreisende und Wien-Besucher öffnen wird.

Die gelernte Hotelfachfrau aus Bad Bentheim ist seit 1995 in verschiedenen Positionen bei den Lindner Hotels & Resorts tätig und hat sich in der Hotelgruppe als Frau für besondere Herausforderungen einen Namen gemacht. Aufgrund ihres umfassenden operativen Know-hows kam Jutta Sackbrook 2001 ins Management-Team der Lindner Hotels AG, das bei Übernahmen und Neupositionierungen interimsmäßig vor Ort die Führung der Hotels übernimmt. In dieser Position gelang ihr unter anderem die Integration des Golf & Wellness Resorts Portals Nous auf Mallorca in die Hotelgruppe. Zuletzt hat Jutta Sackbrook binnen kürzester Zeit als Direktorin das Lindner Hotel & Residence Main Plaza erfolgreich als Luxushotel in Frankfurt etabliert. Nach der Übernahme durch Lindner im Jahr 2004 führte sie das Haus mit einer neuen Marketing- und PR-Strategie von den tiefroten in die schwarzen Zahlen und konnte bereits nach einem Jahr das Betriebsergebnis im Vergleich zum Vorjahr verdreifachen.

„Jutta Sackbrook bringt eine große Erfahrung in punkto Hoteleröffnungen und Positionierung von neuen Häusern mit und war in unserer Gruppe bisher so erfolgreich, dass sie für das Lindner Hotel Am Belvedere die optimale Besetzung ist“, erklärt Otto Lindner jun., Vorstand der Lindner Hotels AG. Und Jutta Sackbrook ergänzt: „Ich freue mich auf die neue Herausforderung, das erste Haus der Lindner Hotels & Resorts in Österreich eröffnen und in den nächsten Jahren weiter begleiten und etablieren zu können.“

www.lindner.de

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: