Tagungshotels online News

Dienstag, 13 November, 2007

Neues Best Western Premier Hotel in Heidenheim in 2009

Filed under: Allgemein,Hotels — Oliver Decker @ 1:50

Heidenheim. In Heidenheim an der Brenz erweitert die größte Hotelkette der Welt ihr Portfolio mit einem neuen Best Western Premier Hotel. Das Best Western Premier – Schlosshotel Park Consul ist Teil des größten Bauprojekts in der Geschichte Heidenheims: Über der Altstadt entsteht mit einem Investitionsvolumen von rund 50 Mio. Euro ein neues Veranstaltungszentrum. Die Eröffnung der Veranstaltungshalle mit großer Tiefgarage und des neuen Tagungshotels mit 121 Zimmern und Suiten sowie 30 Appartements ist für Herbst 2009 angesetzt. Betreiber des Best Western Premier – Schlosshotel Park Consul ist die Consul Hotels International Betriebs-GmbH, Berlin, die bereits in Köln und Esslingen Best Western Premier Hotels führt. „Wir freuen uns sehr, dass wir direkt auf dem Schlossberg ein so modernes Tagungshotel mit der Topmarke Best Western Premier betreiben können“, erklärt Manfred H. Toennes, Geschäftsführer der Consul Hotelgruppe. „Wir haben bereits in Köln und Esslingen die Erfahrung gemacht, dass eine internationale Marke den Erfolg eines individuellen Hotels stärkt“, so Toennes weiter. In Verbindung mit dem Veranstaltungszentrum verspricht sich der Hotelier große Synergieeffekte. „Mit einer so starken Marke und einem außergewöhnlichen Veranstaltungsangebot, das State-of-the-Art ist, werden wir in

Heidenheim neue Akzente setzen“. Auch in der Best Western Zentrale freut man sich über das Großprojekt: „Wir sind sehr stolz, unser bestehendes Hotelangebot von über

160 Häusern in Deutschland um ein so schönes Tagungshotel erweitern zu können“, erklärt Gabriele Schulze, Geschäftsführerin Best Western Hotels Deutschland GmbH in Eschborn.

Vertragsunterzeichnung zur Schlossbergbebauung: Roland Hüll, Geschäftsführer der Entwicklungsgesellschaft Schlossberg (links) und der Hotelbetreiber des Best Western Premier – Schlosshotel Park Consul Manfred H. Toennes.

Tagen, Wellness und Schlemmen auf dem Schlossberg
Das Vier-Sterne-Superior-Hotel wird über zehn Konferenz- und Tagungsräume sowie über ein Business Center verfügen. Mit dem angeschlossenen Veranstaltungszentrum stehen damit Kongress- und Tagungskapazitäten für jede Art von Veranstaltungen für bis zu 1.200 Personen zur Verfügung. Auch kulinarisch sollen in Heidenheim neue Impulse gesetzt werden. Im hoteleigenen Restaurant „Brasserie Saison“ mit großer Sommerterrasse werden Gäste mit internationalen und lokalen Spezialitäten verwöhnt. Außerdem wird das gastronomische Angebot von der Neugestaltung der ehemals sehr bekannten „Schlossgaststätte“ und seinem  schönen Biergarten mit Blick über Heidenheim, ergänzt. In der Hotelbar und der Schloss-Lounge können Gäste den Tag entspannt ausklingen lassen. Das Wohlbefinden der Gäste steht auch im Wellness Center und SPA „Vital Forum“ im Mittelpunkt. Ob Sauna, Massage, Wellnessbehandlung oder Fitness – im Wellnesszentrum des Hauses können Gäste richtig schwitzen, sich verwöhnen oder nur die Seele baumeln lassen.

Für die Stadt Heidenheim erwartet Geschäftsführer Manfred H. Toennes positive Impulse: „Sicherlich werden durch eine internationale Marke noch mehr Gäste aus dem Ausland in die Region gezogen“, so der Geschäftsführer. „Mit der Entscheidung für Best Western stärken wir unsere künftige Positionierung deutlich“, sagt Toennes weiter. Der Hotelexperte hat bereits mit der international erfolgreichen Marke beste Erfahrungen gemacht. Für Best Western hat sich Toennes entschieden, weil er insbesondere von dem weltweiten Vertriebs- und Reservierungssystem sowie von den Marketingaktivitäten der Hotelkette profitieren möchte. Ein weiterer wichtiger Faktor für die Entscheidung für Best Western sind die einheitlichen anspruchsvollen Qualitätsstandards, durch die sich Gäste weltweit auf die hohe Qualität der Best Western Hotels verlassen können. Die mehr als 160 Best Western Hotels in Deutschland werden alle unter dem Motto „Jedes anders – jedes gut“ geführt. Der individuelle Charakter und die persönliche Atmosphäre jedes Best Western Hauses harmoniert ideal mit dem neuen Hotel in Heidenheim an der Brenz und entspricht damit auch den Wünschen Toennes, das ganz eigene Flair des Hauses zu unterstreichen. Er fügt hinzu: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem neuen Hotel zu Best Western gehören. Die Vorteile für unsere Gäste sind vielfältig: Es beginnt mit der komfortablen und sicheren Hotelbuchung, geht über spezielle Angebote für Tagungsgäste, Urlaubs- und Geschäftsreisende bis hin zu zahlreichen Qualitätsstandards im Hotel, die jährlich geprüft werden.“

www.bestwestern.de 

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: