Tagungshotels online News

Montag, 11 Februar, 2008

Maritim Pokal für Azubis

Filed under: Auszeichnungen,Hotels — Oliver Decker @ 9:22

Bad Salzuflen/Bremen. Zum 17. Mal fand vom 4. bis zum 6. Januar 2008 der Wettbewerb um den „Maritim Pokal für Auszubildende“ statt. 22 Maritim Azubis des dritten Lehrjahres, acht Köche und je sieben angehende Restaurant- und Hotelfachleute, hatten sich bereits im vergangenen Jahr für die Endausscheidung des jährlich stattfindenden Pokals qualifiziert. Nun wurden im Maritim Hotel Bremen die Sieger ermittelt.

An zwei Tagen kämpften die Finalisten um den begehrten Pokal in ihrem Fachbereich und mussten ihr Können in Theorie und Praxis unter Beweis stellen. Der Ablauf glich dem der IHK-Abschlussprüfung, die für die Auszubildenden bald bevorsteht – der „Azubi Pokal“ eignete sich somit als perfekte Vorbereitung.

So mussten die angehenden Köche auch 2008 wieder neben der theoretischen Prüfung ein Vier-Gang-Menü zusammenstellen. Aus einem vorgegebenen Warenkorb hieß es, eine Vorspeise, ein Zwischengericht, einen Hauptgang und ein Dessert zu kreieren. Beurteilt wurde neben der Arbeits- und Anrichteweise auch der Geschmack. Die zukünftigen Restaurantfachleute präsentieren dann ihren Eltern und geladenen Gästen die einzelnen Gänge fachgerecht und wurden dabei von den Hotelfachleuten in spe unterstützt. Diese mussten zudem noch praktische Tests in den Bereichen Bankett, Verkauf und Marketing absolvierten.

Den Maritim Pokal für Auszubildende der Köche gewann in diesem Jahr Florian Neumann aus dem Maritim Strandhotel Travemünde. Den Titel des besten angehenden Restaurantfachmann sicherte sich Sebastian Rogner aus dem Maritim Grand Hotel Hannover und Sieger der Nachwuchs-Hotelfachleute wurde Claudia Stucke aus dem Maritim Hotel Bremen. Neben den Pokalen konnten sich die Gewinner über Gutscheine für Fortbildungen nach Wahl, Präsentkörbe, Konzertgutscheine oder hochwertiges Arbeitsmaterial, wie zum Beispiel Kochutensilien freuen.

www.maritim.de

Advertisements
TrackBack URI

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: