Tagungshotels online News

Donnerstag, 14 Februar, 2008

Park Inn Mainz öffnet seine Pforten

Filed under: Allgemein,Hotels — Oliver Decker @ 8:52

Die Hotelkette Park Inn hat mit dem Park Inn Mainz ihr erstes Haus in der Rheinland-Pfälzischen Landeshauptstadt eröffnet. Neben Privatgästen will das Vier-Sterne-Haus vor allem Geschäftskunden ansprechen.

Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten und einem Markenwechsel ist aus dem ehemaligen Dormotel am Gutenberg Center ein völlig neues Hotel entstanden. Konzipiert als modernes Business-Hotel der Vier-Sterne-Klasse verfügt das Park Inn Mainz über 121 Zimmer – davon 17 Business friendly-, 22 Family- und zwei behindertenfreundliche Zimmer.

Es ist sowohl auf Geschäfts- als auch Privatreisende ausgerichtet. Ein Tagungsbereich, Restaurant mit regionaler und internationaler Küche, Bar sowie eine Sonnenterrasse mit Garten gehören zu den weiteren Einrichtungen des Hauses. Gästen stehen direkt vor dem Haus hoteleigene Parkplätze zur Verfügung.

Das Park Inn Mainz liegt – verkehrsgünstig und trotzdem ruhig – an den Zufahrten zu den Autobahnen A60, A63, A643 und in Nachbarschaft zum Fernsehsender ZDF. Die Mainzer Innenstadt und Wiesbaden sind in wenigen Autominuten zu erreichen (fünf Kilometer). Die Frankfurter Innenstadt und der Flughafen sind 30 Kilometer entfernt.

Tagungsgästen stehen sieben klimatisierte, ebenerdige Tageslicht-Konferenzräume für bis zu 300 Personen zur Verfügung, die alle mit modernster Licht- und Beschallungstechnik ausgestattet sind. Wireless-LAN ist im gesamten Haus verfügbar.

Die im mittleren Marktsegment angesiedelte Hotelkette verfügt derzeit über 100 Häuser in zentraler Citylage. Die Hotels haben alle eine eigene Gastronomie und sind damit optimaler Gastgeber für Business- und Privatreisende. In Deutschland ist die Hotelmarke mit aktuell 18 Häusern vertreten.

www.parkinn.de

Advertisements
TrackBack URI

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: