Tagungshotels online News

Montag, 7 Juli, 2008

WELCOME HOTEL MESCHEDE/HENNESEE jetzt Certified Conference Hotel

Filed under: Auszeichnungen,Hotels — Oliver Decker @ 9:57

Das Haus der WELCOME Hotelgruppe erhält das Prüfsiegel als professionelles Tagungshotel

Meschede/Hennesee, Juni 2008. Das WELCOME HOTEL im sauerländischen Meschede ist nach den „Verbandskriterien Tagungshotel“, die gemeinsam mit dem Hotelverband Deutschland (IHA) entwickelt wurden, als Certified Conference Hotel ausgezeichnet worden. Damit unterstreicht das Haus am Hennesee seine Kompetenz im Konferenz- und Veranstaltungsbereich, denn die Hotels werden von geschulten Experten aus der Branche gründlich auf ihre Eignung als Tagungshotel geprüft. Das WELCOME HOTEL Meschede verfügt über insgesamt 11 Tagungsräume auf einer Gesamtfläche von 850 Quadratmetern und bietet damit bis zu 300 Personen höchsten Tagungskomfort.

WELCOME überzeugt in allen Anforderungspunkten
Der an den denkmalgeschützten Hotelteil angeschlossene Neubau aus dem Jahr 2000 erfüllt dabei alle Kriterien für eine zeitgemäße Ausrichtung von Tagungs- und Seminarveranstaltungen. Mobile Trennwände ermöglichen es, aus zwei Konferenzräumen im Handumdrehen einen großflächigen Konferenzsaal zu gestalten. Für Filmvorführungen auf Großleinwänden ist das Business Hotel in idyllischer Lage ebenso geeignet wie für die Präsentation von Limousinen und anderen Fahrzeugen in entsprechender Manier. Logistisch und platztechnisch stehen ausreichend Möglichkeiten für Präsentationen der „besonderen Art“ zur Verfügung. Die ausschließlich hellen Räume sind zum Teil an Terrassenanlagen angegliedert, welche für Kaffeepausen im Freien in Anspruch genommen werden oder komplett in den Tagungsablauf integriert werden können. Der Blick auf die umliegende Landschaft und den angrenzenden Hennesee sorgen sowohl in Seminarpausen als auch während einer Veranstaltung an der frischen Luft für Entspannung. „Wir gewährleisten den Organisatoren zu jeder Zeit ein Höchstmaß an Flexibilität und versuchen alles in unserer Macht stehende, deren Wünsche eins zu eins umzusetzen“, versichert Hoteldirektor Thilo Schulte.

Die Verbandskriterien bestehen aus sieben Kategorien. Geprüft wird ein Hotel zunächst darauf, ob adäquate Räumlichkeiten bestehen und entsprechende Food & Beverage Leistungen vorhanden sind. Zusätzlich ist für die Zertifizierung das Vorhandensein von standardisiertem Informationsmaterial genauso wichtig und notwendig wie die Einhaltung eines einheitlichen Angebots-Abrechnungsprozesses. Das Herzstück des Prüfverfahrens sind die Betreuungsleistungen, welche professionell und serviceorientiert angeboten und ausgeführt werden sollen. „Qualität definieren wir bei Certified Conference Hotel vor allen Dingen in Bezug auf Dienstleistungen und Prozesse, die ein Tagungshotel einbringen muss“, erläutert Sonja Klasen, Projektverantwortliche für die Klassifizierung. Träger des Prüfsiegels sind der Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR), die Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V. (DGVM), das German Convention Bureau e.V. (GBC) und die Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V.

www.traum-hotel.de

Advertisements
TrackBack URI

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: