Tagungshotels online News

Freitag, 10 Oktober, 2008

Happy Birthday Maritim Hotel Galatzo

Filed under: Allgemein,Hotels — Oliver Decker @ 8:56

Bad Salzuflen / Mallorca. Das legendäre Sporthotel Galatzó hat am Freitag, dem 3. Oktober, in illustrer Gesellschaft seinen ersten Geburtstag gefeiert. Zur Feierlichkeit unter freiem Himmel waren die Aufsichtsratsvorsitzende, Dr. Monika Gommolla und der Geschäftsführer, Gerd Prochaska, angereist und freuten sich zusammen mit dem Eigentümer Gonzalo Hinojosa über ein erstes erfolgreiches Jahr. Zu den rund 150 geladenen Gästen zählten unter anderem auch der ehemalige Wimbledonsieger Peter McNamara. „Maritim blickt mit Zuversicht in die Zukunft und ist stolz auf ein so traditionsreiches Haus, das sich sowohl in Deutschland als auch in Spanien größter Bekanntheit erfreut“, hieß es in der Ansprache der Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Monika Gommolla.

Im September 2007 hatte das Hotel unter Maritim-Flagge eröffnet. Dank vieler Renovierungsarbeiten können die Gäste die elegante Ausstattung und den traumhaften Blick über die Bucht der Costa de la Calma genießen. Mit dem Hotel Galatzó knüpft Maritim an alte Traditionen an, denn schon in früheren Jahren gab sich hier die golf- und tennisbegeisterte Prominenz die Klinke in die Hand.

Das Hotel liegt auf einer idyllischen Anhöhe an der Costa de la Calma an der Westküste zwischen Santa Ponsa und Paguera umgeben von malerischer Berglandschaft. Es verfügt über 169 komfortabel eingerichtete Zimmer und Suiten. Kulinarische Genüsse gibt es im Hauptrestaurant „Mediterraneo“ und im À-la-carte-Restaurant „Vista de Rey“.

Im Sommer öffnete zusätzlich das „Vitamar Medical Wellness“-Center auf 1.400 Quadratmetern seine Pforten. Auf drei Etagen bietet das „Vitamar“ ein beheiztes Hallenbad, Saunen, Whirlpool, Fitnessraum sowie sechs Behandlungsräume, in denen neben herkömmlichen Massagen und Beautybehandlungen auch ein umfangreiches Physiotherapie-Angebot offeriert wird.

Für Aktive bietet das Haus seinen Gästen ein umfangreiches Sportprogramm an. Durch das ganzjährig milde Wetter ist die Insel ein El Dorado für Golf- und Tennisbegeisterte. Die Tennisschule „ever-court“ unterhält im Hotel fünf Sandplätze – zwei davon überdacht. Die Golfschule „Delfigolf“ reserviert Startzeiten auf den umliegenden Golfplätzen und führt zahlreiche Golfkurse durch, die als Golf-Arrangements bei Maritim gebucht werden können.  Die Gäste bekommen auf fast allen 19 Plätzen der Insel vergünstigte Green-Fee-Preise.

Eine weitere Neuerung ermöglicht ‚Tagen und Entspannen unter einem Dach’, denn das Hotel verfügt über ein neu gebautes Tagungszentrum mit einer Gesamtkapazität von bis zu 800 Personen.

Die Maritim Hotelgesellschaft zählt zu den führenden deutschen Hotelketten. Im Ausland ist das Unternehmen in Spanien, Ägypten, Lettland, in der Türkei sowie auf Malta und Mauritius vertreten. Als Marketing- und Sales-Partner der Millennium & Copthorne Hotels plc ist Maritim weltweit präsent. Die starke Position des Unternehmens in der europäischen First-Class-Hotellerie soll durch kontinuierliches Wachstum weiter gefestigt werden.

Mehr Informationen unter www.maritim.de

TrackBack URI

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: