Tagungshotels online News

Donnerstag, 19 März, 2009

Dorint Charlottenhof Halle (Saale): Hotel zählt zu den besten in Deutschland

Filed under: Auszeichnungen,Hotels,Redaktion — Oliver Decker @ 11:27

Mit Bestnoten Stufe II der Initiative ServiceQualität erreicht

Köln/Halle – Spitzenwerte für das Dorint Charlottenhof Halle (Saale): Als erstes Hotel in Sachsen-Anhalt und als erstes Dorint Hotel hat das Vier-Sterne-Superior-Haus das Siegel der Initiative ServiceQualität in der Stufe II erreicht. Hoteldirektor Dr. Bertram Thieme nahm das neue Siegel anlässlich der Internationalen Tourismus Börse (ITB) in Berlin aus den Händen von Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Dr. Reiner Haseloff entgegen. „Seit 2005 tragen wir die Auszeichnung ServiceQ der Stufe I und die Verteidigung des Siegels war für uns jedes Jahr eine Herausforderung“, sagt Dr. Bertram Thieme. „Wir sind sehr stolz, dass wir jetzt mit einem so guten Ergebnis auch die zweite Stufe geschafft haben.“

In einer umfangreichen Befragung entschieden Kunden sowie ein anonymer Tester, dass die Serviceleistung des Charlottenhofs sowie die Freundlichkeit und Aufmerksamkeit der Mitarbeiter Bestnoten verdienen. Mit 91 von 100 erreichbaren Punkten zählt das Hotel deutschlandweit zu den besten Unternehmen, die sich bislang um das Siegel beworben haben. Begeistert zeigten sich die Gäste auch von der besonderen Atmosphäre des Hotels: „Geschmackvoll und schön“, „Viele junge engagierte Mitarbeiter“, „Das Hotel bietet Heimat“, lauteten einige der Kommentare auf den Fragebögen.

„Dem Gast immer etwas Besonderes bieten, das ist unser Anspruch und 60 Prozent Auslastung in einem sehr schwierigen Markt bestätigen uns in diesem Konzept“, sagt Thieme, der das Hotel seit der Eröffnung 1997 leitet. „Allerdings dürfen wir nicht stehen bleiben und deshalb engagieren wir uns in der Initiative ServiceQualität.“ Verantwortlich für die Umsetzung im Hotel ist Gastronomiechef Steffen Sonntag. Als Qualitäts-Coach hinterfragt er den Service seines Hauses jedes Jahr aufs Neue und entwickelt neue Service-Ideen. „Wir versuchen, uns regelmäßig in die Rolle der Gäste zu versetzen“, erklärt Sonntag das Konzept. „So testen wir uns zum Beispiel regelmäßig selbst als Hotel- oder Restaurantgast. Bewährt hat sich außerdem, dass unsere Auszubildenden ihre Verwandten oder Freunde einladen. Dadurch wächst zudem die Identifikation mit dem Hotel“, sagt Steffen Sonntag. Die Ergebnisse anonymer Führungskräfte- und Mitarbeiterumfragen, die ebenfalls Teil des Zertifizierungsverfahrens sind, zeigen, dass die Zufriedenheit der Mitarbeiter im Dorint Charlottenhof Halle (Saale) sehr hoch ist.

Dem positiven Beispiel aus Halle sollen in diesem Jahr auch die übrigen 28 deutschen Dorint Hotels & Resort folgen. Als eine der ersten Hotelketten beteiligen sich die Kölner geschlossen an der Initiative ServiceQ. Bis 2010 sollen alle deutschen Dorint Hotels & Resort das Q-Symbol an ihren Eingängen hängen haben. Anschließend erfolgt dann die Zertifizierung der ausländischen Hotelbetriebe.

Das Dorint Charlottenhof Halle (Saale) liegt ruhig im Herzen der Stadt. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel bietet 166 elegante Jugendstilzimmer und Suiten. Im oberen Geschoss, mit einem traumhaften Blick über die Dächer der Stadt, befinden sich zehn Tagungsräume mit einer Kapazität für bis zu 140 Personen. Gleich nebenan liegt der Vitalclub mit Sauna, Dampfbad, Sonnenterrasse mit Whirlpool im Freien sowie Fitness- und Massagemöglichkeiten. Im Restaurant Charlott und dem Salon Georg Friedrich Händel werden die Gäste kulinarisch verwöhnt und können dabei den Blick in den Innenhof mit seinem herrlichen Jugendstilbrunnen genießen.

http://www.dorint.com/de/hotel-halle-saale/

TrackBack URI

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: