Tagungshotels online News

Donnerstag, 30 Juli, 2009

Accor macht Online-Lernen leicht

Filed under: Allgemein,Hotels,Personalien,Seminare — Oliver Decker @ 11:50

Accor investiert mit innovativen Weiterbildungsmaßnahmen in die berufliche Entwicklung seiner Mitarbeiter

München, 30. Juli 2009 – Accor (www.accorhotels.com), europäischer Marktführer in der Hotellerie, führt weitere Innovationen im Bereich Mitarbeiterentwicklung ein. Die vielfältigen Weiterbildungsangebote der Académie Accor Germany (AAG) stehen ab sofort auch online zur Verfügung und ermöglichen den Mitarbeitern des Unternehmens neue und flexible Möglichkeiten der Wissensvermittlung und des selbstgesteuerten Lernens.

Um der zunehmenden Komplexität und Internationalisierung vieler Hotelberufe Rechnung zu tragen, hat Accor zudem in Kooperation mit AKAD, dem größten privaten Fernhochschulverband Deutschlands, ein Programm zum Talentmanagement initiiert. „Exzellent qualifizierte und zufriedene Mitarbeiter sind heutzutage mehr denn je Schlüssel zum wirtschaftlichen Erfolg jedes Unternehmens. Deshalb investiert Accor kontinuierlich in die Weiterbildung seiner Beschäftigten und schafft Innovationen, die teilweise in der deutschen Hotelbranche einmalig sind. Dies trägt maßgeblich dazu bei, dass Accor – nach innen wie nach außen – als einer der attraktivsten Arbeitgeber in Deutschland wahrgenommen wird“, sagt Gerrit Mauch, Leiter HR Development der Accor Hotellerie Deutschland GmbH.

Ein neues Zeitalter des Lernens mit AAG Online
Die Académie Accor ist ein internes Weiterbildungsorgan von Accor, das die berufliche Entwicklung der Mitarbeiter durch den Erwerb und Ausbau von Kompetenzen fördert und die Werte wie auch die Kultur des Unternehmens stärkt. Die insgesamt 15 Akademien weltweit begleiten das Wachstum von Accor. Um die berufliche Weiterbildung dem 24/7 Arbeitsrhythmus der Hotelangestellten anzupassen, hat Accor mit dem Online-Angebot der Académie Accor Germany Möglichkeiten geschaffen, die Teilnahme an Kursen, Seminaren und Trainings flexibel zu gestalten und Informationen jederzeit verfügbar zu machen. Die Académie Accor Germany Online (AAG Online) bietet neben Kursen zu den Themen Marketing, Verkauf, Projektmanagement, Finanzbuchhaltung, Mitarbeiterführung oder interkulturelle Kommunikation  auch ein „Meeting Center“ für Online-Meetings sowie ein „Test Center“ zur Abnahme von Prüfungen und Tests. Um die Online-Bildungsoffensive flächendeckend zu gestalten, stattet die Accor-Gruppe jedes Hotel mit mindestens einem E-Learning-Arbeitsplatz aus. Zudem werden den Mitarbeitern geschulte Tutoren an die Seite gestellt, die Unterstützung bieten. Das innovative Angebot des Online-Lernens ermöglicht nicht nur eine größere Flexibilität und Effizienz in der Wissensaneignung, sondern erlaubt es dem Mitarbeiter, im eigenen Tempo und den eigenen Kenntnissen entsprechend sein Wissen zu festigen und zu erweitern.

Maßgeschneiderte Weiterbildungsangebote mit dem Partner AKAD

Nur Unternehmen, die mit attraktiven Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten Talente fördern, bleiben auch in Zukunft wettbewerbsfähig. Accor hat deshalb mit AKAD einen renommierten Bildungspartner ins Boot geholt. Der Marktführer bei der berufsbegleitenden Weiterbildung auf Hochschulniveau bietet speziell für die Mitarbeiter von Accor maßgeschneiderte Weiterbildungsmöglichkeiten. Dieses Angebot ist in der deutschen Hotellerie einmalig. Um die Doppelbelastung von Job und Fernstudium zu vermeiden, können Accor Mitarbeiter bei der AKAD nun Bildungsbausteine für einen späteren Studienabschluss erwerben, ohne sich direkt für ein komplettes Studium entscheiden zu müssen.

Einzelne Bausteine aus dem AKAD Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft wurden dafür herausgelöst und in Form von Managementseminaren im Bereich Food & Beverage oder Logismanagement als Teil der Qualifizierung der Accor Mitarbeiter separat angeboten. Indem die Mitarbeiter die Prüfungen in diesen Seminaren ablegen, können sie Creditpoints sammeln, die sich auf ein späteres Bachelor-Studium anrechnen lassen. „Mit dem innovativen Weiterbildungsangebot, das Accor zusammen mit der AKAD geschaffen hat, können Accor Mitarbeiter nun den Grundstein für einen Hochschulabschluss legen – und das neben dem Beruf und ohne Zusatzkosten“, so Gerrit Mauch.

www.accorhotels.com

Advertisements
TrackBack URI

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: