Tagungshotels online News

Mittwoch, 14 Oktober, 2009

Neuer General Manager im Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Filed under: Hotels,Personalien,Redaktion — Oliver Decker @ 3:34

Starnberg, 14. Oktober 2009. Das Hotel Vier Jahreszeiten in Starnberg ist seit Anfang Oktober unter neuer Führung: Norbert Lang leitet jetzt das Vier Sterne-Superior-Haus als General Manager. Der Diplom-Betriebswirt für Touristik war bereits in verschiedenen renommierten Hotels in Deutschland tätig und verfügt somit über eine breite Erfahrung in der Hotellerie.

Der aus Norddeutschland stammende Lang hat eine besondere Verbindung zu Oberbayern: „Während meines Studiums in München und verschiedener langjähriger Tätigkeiten in Bayern habe ich die Region hier kennen und schätzen gelernt. Umso mehr freut es mich, nun wieder in das Herz Oberbayerns zurück zu kehren. Als General Manager im Hotel Vier Jahreszeiten will ich dafür sorgen, dass der Aufenthalt in Starnberg für Touristen und Geschäftsreisende zu einem unvergesslichen Erlebnis wird“, erklärt Norbert Lang.

Der 48-Jährige war zuvor u.a. als Hoteldirektor im Dorint Resort Binz auf Rügen und im Travel Charme Hotel Kurhaus Sellin tätig. Für das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg steckt Lang bereits voller Pläne. „Zunächst einmal gilt es unser Haus bei Geschäftskunden und Privatreisenden noch bekannter zu machen. Denn gerade im Vergleich zu Münchner Hotels bieten wir einiges, was Reisende in der Landeshauptstadt nicht finden: Die verkehrsgünstige Lage unweit des Starnberger Sees, die attraktiven Freizeitangebote in unmittelbarer Nähe und einen perfekt ausgestatteten, 400 Quadratmeter großen Tagungsbereich.“

Darüber hinaus liegt dem neuen General Manager das hoteleigene Restaurant „Oliv’s“ sehr am Herzen. „Die mediterranen Köstlichkeiten im Oliv’s sind ein wahrer Gaumenschmaus. Mein Ziel ist es, den Menschen in Starnberg und Umgebung zu zeigen, dass es hier ein Restaurant gibt, das hohen Ansprüchen gerecht wird. Denn wir möchten nicht nur unsere Hotelgäste verwöhnen, sondern wollen, dass auch die Bürger vor Ort im Oliv’s, in der Hemingway Bar und im Hotel eine Begegnungsstätte mit Wohlfühlatmosphäre sehen.“

Über das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Das als Vier Sterne Superior-Haus klassifizierte Hotel wurde im Mai 2006 eröffnet und bietet sowohl Geschäftsreisenden als auch Urlaubsgästen einen besonders hohen Komfort. In 126 Zimmern, Juniorsuiten und Suiten in zwei Designlinien vereint das Haus individuelles Ambiente und persönlichen Service. Der 400 Quadratmeter große Tagungsbereich wird von namhaften Unternehmen ebenso wie für Familienfeiern genutzt. Das auch für Gäste von außerhalb geöffnete Fine Dining-Restaurant „Oliv’s“ bietet mediterrane Köstlichkeiten.

www.vier-jahreszeiten-starnberg.de

Advertisements
TrackBack URI

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: