Tagungshotels online News

Mittwoch, 18 November, 2009

Gault Millau 2010: 3 Hauben ins Interalpen-Hotel Tyrol

Filed under: Auszeichnungen,Gastronomie,Hotels,Personalien,Redaktion — Oliver Decker @ 5:08

3 Hauben für Christoph Zangerl

Mit der 31. Ausgabe des GaultMillau Österreich kamen für den Interalpen-Chefkoch Christoph Zangerl gute Nachrichten ins Haus. Für seine Kochkünste am Chef’s Table wurde Christoph Zangerl nun mit 17 Punkten und somit 3 Hauben bewertet. Nach einer Steigerung im letzten Jahr von 15 auf 16 Punkten und der Auszeichnung „Gault Millau Newcomer des Jahres 2008“ von Sous-Chef Sebastian Frank, ist dies eine erneute Verbesserung und ein Lohn für die jahrelange Aufbauarbeit von Christoph Zangerl.

Der Chef’s Table, der erste seiner Art in Tirol, befindet sich mitten in der Küche. Direkt vor den Augen des Gastes werden die kulinarischen Köstlichkeiten zubereitet. So genießt der Gast ein 8,10 oder 12-Gänge Spitzenmenü in einer einzigartig faszinierenden Atmosphäre. Sie sind immer live dabei, wenn erlesene Zutaten vom Küchenchef persönlich angebraten, abgelöscht, gewürzt und angerichtet werden. „Seit Mai 2007 läuft bei uns dieser Koch-Event und erfreut sich immer größerer Beliebtheit“, schwärmt Küchenchef Christoph Zangerl und fügt strahlend hinzu: „Unser Anspruch ist es, ein ganz besonderes kulinarisches Ereignis zu bieten, das noch lange in Ihrer Erinnerung haften bleiben wird.“

Der Chef’s Table ist von Mittwoch bis einschließlich Sonntag geöffnet. Die Tische sollten frühzeitig bei Herrn Klapps bestellt werden. Die erfahrenen Sommeliers des Hauses beraten gerne bei der Auswahl der passenden Weine. Wir freuen uns auf Ihre Reservierung unter 0043 50809-30.

Das Besondere am Interalpen-Hotel Tyrol ist, dass Herr Zangerl mit seinem Team auch für die Halbpension zuständig ist. Dadurch werden die Gäste jeden Abend mit einem 6-Gang-Menü verwöhnt, inklusive verschiedener Wahlmöglichkeiten. So ist auch immer eine vegetarische Alternative im Programm.

www.interalpen.com

Advertisements
TrackBack URI

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: