Tagungshotels online News

Mittwoch, 11 August, 2010

Ein persönlicher Concierge für jeden Gast

Filed under: Allgemein,Hotels,Internet — Oliver Decker @ 11:34

Sheraton Hotels & Resorts führt das Sheraton Guest Portal powered by Bing ein

White Plains/München, 11. August 2010 – Einladend, unkompliziert, verbindend: dafür steht Sheraton Hotels & Resorts, die am häufigsten vertretene Marke von Starwood Hotels & Resorts Worldwide. Im Rahmen eines sechs Milliarden US-Dollar umfassenden Revitalisierungsprogramms der Marke wurden in den letzten drei Jahren fast 400 Hotellobbies neu gestaltet und mit dem markentypischen Kommunikationsbereich Link@Sheraton experienced with Microsoft ausgestattet. Als nächsten Schritt gab Sheraton nun die Einführung des Sheraton Guest Portal powered by Bing bekannt: In Zusammenarbeit mit der Internetsuchmaschine Bing des Softwareherstellers Microsoft, wurde eine Onlineplattform entwickelt, die den Entdeckergeist der Sheraton Gäste wecken soll und ihnen die Möglichkeit gibt, sich einfach und unkompliziert über die jeweilige Destination und ihre Highlights zu informieren. Ideal, um den Aufenthalt vor Ort bestmöglich zu planen und somit Zeit zu sparen. Zugang zum Portal erhalten die Gäste weltweit ab sofort sowohl über Link@Sheraton in der Hotellobby, als auch über die Internetverbindung auf den Zimmern.

Das Sheraton Guest Portal powered by Bing präsentiert sich übersichtlich, reich an bildlichen Darstellungen und erlaubt es, die jeweilige Urlaubsdestination auf besondere Art und Weise zu entdecken sowie individuelle Informationen abzufragen. Wie bei einem persönlichen Concierge und mit nur wenigen Mausklicks können sich die Gäste beispielsweise über die Top-Suchergebnisse für regionale Restaurants oder Ausgehmöglichkeiten informieren, die Wettervorhersage abfragen, Boardkarten ausdrucken oder mehr über ihr Hotel erfahren, etwa über die Öffnungszeiten der Restaurants oder das Wellnessangebot.

„Microsoft ist ein wichtiger Partner im Hinblick auf unser Revitalisierungsprogramm der Marke Sheraton, welches mit der Einführung des Link@Sheraton powered by Microsoft seinen Startschuss hatte“, sagt Hoyt Harper, Senior Vice President, Global Brand Management Sheraton Hotels & Resorts. „Unter Nutzung der Bing Technologie haben wir ein Portal entwickelt, das unseren Gästen ein nach geographischer Lage individuelles und einzigartiges Onlineerlebnis bietet, sei es von der Hotellobby oder den Zimmern aus.“

„Wir freuen uns sehr, mit Starwood zu kooperieren, um die zur Entscheidungsfindung beitragenden Anwendungen von Bing an die Sheraton Gäste weiterzugeben“, sagt Yusuf Mehdi, Senior Vice President, Online Services Division, Microsoft. „Während Geschäfts- und Urlaubsreisen wird Bing die Sheraton Gäste bei wichtigen Entscheidungen mit den richtigen Informationen unterstützen, sei es bezüglich der Suche nach einem geeigneten Restaurant oder attraktiven Sehenswürdigkeiten. Das interaktive Kartenangebot garantiert außerdem für die richtige Orientierung in einer fremden Stadt.“

Mit dem Revitalisierungsprogramm von Sheraton Hotels & Resorts sollen der globale Erfolg der Marke ausgebaut und die unterschiedlichen Gästeerlebnisse in den Vordergrund gestellt werden. Das Sheraton Guest Portal powered by Bing ist die ideale Ergänzung zu dem Kommunikationsbereich Link@Sheraton experienced with Microfost. Er bietet Gästen die Möglichkeit an modernen Computerplätzen mit kostenlosem Internetzugang, auch auf Reisen mit der Familie, Freunden oder Arbeitskollegen in Verbindung zu bleiben oder mit anderen Hotelgästen ins Gespräch zu kommen. Außerdem verfügt der Bereich über Tageszeitungen und Fernsehgeräte. Nahezu 50 Prozent aller Sheraton Gäste nutzen Link@Sheraton während ihres Aufenthaltes: Das sind mehr Gäste als diejenigen, die das Frühstücksangebot, den Fitnessbereich oder die Bar in Anspruch nehmen.

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: