Tagungshotels online News

Mittwoch, 2 März, 2011

Meetings und Incentives vor traumhafter Kulisse

Filed under: Allgemein,Hotels,Redaktion — Oliver Decker @ 11:55

Das Interalpen-Hotel Tyrol überzeugt Veranstaltungsplaner durch seine Vielfältigkeit

Telfs-Buchen bei Seefeld / München (SUPR) – Das Interalpen-Hotel Tyrol begeistert den MICE Markt mit einer einmaligen Auswahl an Tagungsmöglichkeiten in atemberaubender Umgebung. Exklusiv auf dem Seefelder Hochplateau gelegen, mit Tageslicht und Blick auf die traumhafte Bergkulisse aus jedem Tagungsraum bietet das Hotel Tagungsmöglichkeiten für bis zu 400 Personen.

Im Frühjahr 2010 wurde die Renovierung des Konferenzbereichs abgeschlossen. Den Gästen des Luxusresort stehen seit dem topmoderne Tagungsmöglichkeiten auf insgesamt rund 1.000 Quadratmetern zur Verfügung. Von verschiedenen Tagungsräumen bis zu einem großen Festsaal mit 580 Quadratmetern kann das Meetings & Events-Team des Hotels flexible Modelle für die verschiedensten Bedürfnisse erstellen.

Philip Wohlfahrth, Managing Partner des Architekturbüros Monoplan aus Zürich, das sich für die Umsetzung des Umbaus verantwortlich zeichnete, zu dem Auftrag: „Das Interalpen-Hotel Tyrol ist ein sehr authentisches Hotel mit einer starken Identität. In unseren Entwürfen und der Umsetzung war es uns wichtig, den Charakter des Hauses zu stärken und eine Verbindung zwischen Tradition und Moderne zu schaffen.
Der Konferenzbereich bedient alle Ansprüche der Tagungsgäste und schafft eine sachliche Arbeitsatmosphäre. Gleichzeitig haben wir Elemente der Umgebung einfließen lassen – so ist die Steinwand im Eingangsbereich eine Hommage an den Standort des Hotels.“

Das Resort auf 1.300 Metern Höhe überzeugt die Tagungsteilnehmer vor allem durch seine Vielfalt an Rahmenprogramm-, Incentive- und Teambuildingmöglichkeiten. Ein Klettergarten direkt am Haus, Rafting, Brauereiseminare, Hüttenabende, Sommerund Winterbiathlon, Rallyes mit verschiedensten Fahrzeugen durch die einmalige Alpenwelt, Ballonfahrten über die Alpen, Ritterabende, Kochkurse, Kräuterwanderungen, Galadinner im Lapplandzelt, Trommelfestival oder auch einen Filmdreh
mit anschließender Oskar-Verleihung sind nur einige Ideen, die das Team im Interalpen-Hotel Tyrol in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Partnern für die Veranstaltungsorganisatoren und Firmen umsetzen kann.

Die Rahmenbedingungen für Meetings und Tagungen könnten nicht besser sein: Der Blick schweift von allen 282 Zimmern über die Berge, der Internet-Anschluss, der Tiefgaragenstellplatz sowie das reichhaltige Frühstücksbuffet und das sechs-Gang-Wahlmenü am Abend sind inklusive und das 5.000 Quadratmeter große SPA mit 50-Meter Pool, Solegrotte, Tiroler Saunadorf und modern ausgestattetem Fitnessraum bietet Entspannung pur nach einem erfolgreichen Arbeitstag.

Das Interalpen-Hotel Tyrol bietet vollkommenen Genuss auf höchstem Niveau: Exklusiv in 1.300 Metern Höhe auf dem Seefelder Hochplateau gelegen, von malerischer Bergwelt umgeben, begeistert es seine Gäste mit exquisiter alpenländischer Gastfreundschaft. Das Fünf-Sterne-Superior Hotel ist eine Oase für Ruhesuchende und lädt zum Auftanken und Entspannen ein. Der über 5.000 Quadratmeter große SPA, der in der Alpenregion seinesgleichen sucht, verwöhnt Körper, Geist und Seele. Mit kulinarischen Gaumenfreuden begeistert das Küchenteam rund um Haubenkoch Christoph Zangerl. Das Hotel bietet unvergleichlichen Luxus durch räumliche Großzügigkeit. Die einmalige Lage und das Freizeitangebot überzeugen Entspannungssuchende und Genussliebende, Aktivurlauber, Golfer und Tagungsgäste gleichermaßen.

www.interalpen.com

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: