Tagungshotels online News

Montag, 11 Juni, 2007

Bewertungsportale unter der Lupe

Filed under: Allgemein,Internet,Sonstiges — Oliver Decker @ 10:00

Manipulierbar. So lautet das Ergebnis von Stiftung Warentest in Bezug auf Hotelbewertungen im Web von Hotelcheck.de, Trivago.de & Co.

Von den acht untersuchten Websites sei nach Meinung der Tester nur eine wirklich brauchbar und deshalb zur Orientierung geeignet. Gemeint ist die Seite von Holidaycheck.de; die Bewertungsportale von Hotelkritiken.de, Hotelcheck.de, Cooleferien.com, Travel-and-guide.de. Traveluation.de, Trivago.de und Votello.de fanden dagegen bei den Testern nur wenig Zustimmung.
So konnten bei einer Proberecherche nach zehn verschiedenen Hotels nur bei Holidaycheck.de alle Informationen gefunden werden. Hier gab es 976 Bewertungen für die zehn Domizile, während die anderen Anbieter maximal 48 Hotelkritiken liefern konnten. Ebenfalls auf der Agenda der Tester stand das Thema Manipulation und auch hier kristallisierten sich große Unterschiede heraus. Gefälschte Kritiken (völlig überzogene Höchstbewertungen und Texte aus dem Reisekatalog) wurden nur bei Hotelkritiken.de und bei Holidaycheck.de herausgefiltert, alle anderen Portale haben die Angaben ohne Weiteres in ihr System übernommen.
Gepunktet hat Holidaycheck.de zudem bei der Gesamtzahl der Hotelbewertungen, den vielseitigen Anzeigemöglichkeiten und der Aktualität der Informationen.
Dass aber die Bewertungen einzelner Hotels stark voneinander abweichen und deshalb eine eindeutige Beurteilung schwierig erscheint, zeigen die Einträge des Hotel Timor an der Playa del Palma auf Mallorca. Hier reichen die Kommentare von „Besser im Schlafsack gepennt als dort“ bis hin zu „Supi 3-Sterne-Hotel“. Insgesamt erhielt das Domizil auf Holidaycheck.de 4,3 von sechs möglichen Sonnen und 82 Prozent aller „Tester“ empfehlen es weiter.

Quelle: Top hotel (11.06.2007)

Advertisements

Die besten Hotels der Schweiz

Filed under: Auszeichnungen,Hotels,Internet — Oliver Decker @ 7:47

Die SonntagsZeitung hat das sechste «Hotel Rating» durchgeführt. Die «besten» Adressen sind aufgeteilt in 5 Kategorien. Es wurde von der SonntagsZeitung je eine Rangliste für die besten Ferienhotels, Stadthotels, Wellnesshotels, Familienhotels und Nice-Price Ferienhotels erstellt.

Schweiz Tourismus übernimmt die in der SonntagsZeitung erschienene Rangierung, die vom Journalisten Karl Wild und seinem Team unter Berücksichtigung folgender Kriterien vergeben wurde:

  • Wertung der massgeblichen Hotel- und Restaurantführer
  • Qualitätskontrollen führender Hotelvereinigungen
  • Investitionstätigkeit
  • Gastfreundschaft
  • Charisma und Innovationsfreude des Hoteliers
  • Charakter und Originalität des Hauses
  • Lage, Umgebung und Freizeitangebot
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • kategorienspezifische Angebote
  • subjektiver Gesamteindruck

Hier geht es zu den Bewertungen >>

Freitag, 8 Juni, 2007

Innside Premium Hotels schwimmen auf der Konjunkturwelle

Filed under: Hotels,Redaktion — Oliver Decker @ 10:20

Düsseldorf – Die stark auf den Geschäftsreise-Sektor fokussierende Innside Hotelgruppe hat in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres ihren Umsatz um 7,8 % auf 8,3 Mio. EUR steigern können. Bei gleichzeitiger Erhöhung der Durchschnittserlöse kletterte das operative Ergebnis des Unternehmens sogar um ein Viertel über den vergleichbaren Vorjahreswert.

Angetrieben durch die positiven Konjunkturaussichten nahm auch das Gäste-Aufkommen in den acht Innside Premium Hotels zu. „Die führenden Mitarbeiter deutscher Unternehmen sind wieder häufiger unterwegs“, freut sich Innside-Geschäftsführer Bernhard Klein. Von der spürbar gesteigerten Reisefrequenz des Managements profitiere sein Unternehmen besonders. Über 80 % der Innside-Gäste checken aus beruflichen Gründen in den auf Vier- und Vier-Sterne-Plus-Niveau angesiedelten Hotels der Gruppe ein.

Für den weiteren Verlauf des Geschäftsjahres peilt Klein ein vergleichbares Resultat wie 2006 an, als es einen Rekordumsatz von 32,5 Mio. EUR gab.

Einen zusätzlichen Wachstumsschub – wenn auch erst ab dem kommenden Frühjahr – erwartet die Gruppe durch das in Bau befindliche dritte Innside-Hotel in Düsseldorf. Die Eröffnung ist für März 2008 terminiert. In Planung befinden sich darüber hinaus Objekte in Wien, Dresden, Hamburg und Luxemburg.

www.innside.de

Neuartiges Konzept: Poloworkshops

Filed under: Hotels,Redaktion — Oliver Decker @ 10:14

Polo, auch „Schach zu Pferde“ genannt, bietet Grundzüge der hierarchisch geleiteten Teamarbeit, der schnellen Entscheidungsfindung und Einbeziehung unterschiedlicher Talente für das Training erfolgreicher Führungsarbeit.

Nach nunmehr 4 Jahren Erfahrung mit der Organisation des internationalen deutschen JUGENDPolocamps, zahlreichen Gesprächen mit Pololehrern und -profis verschiedener Länder wurde ein Konzept des Polocoachings entwickelt, das in regulären Reitanlagen durchgeführt werden kann und im Rahmen eines kurzen Workshops von 3 Tagen erste wesentliche Einblicke in den Polosport gewährt.

Gleichzeitig bietet sich der Sport, auch „Schach zu Pferde“ genannt, an, Grundzüge der hierarchisch geleiteten Teamarbeit (Prinzip des Playmakers) , schnellen Entscheidungsfindung und Einbeziehung unterschiedlicher Talente für das Training erfolgreicher Führungsarbeit nutzbar zu machen.

Auch im Rahmen von Incentives für Firmenmitarbeiter oder als Rahmenprogramm für eine Veranstaltung mit Top-Kunden, denen eine neue legere aber hochexklusive Sportart in gesellschaftlich unkomplizierter Atmosphäre dargeboten werden soll, sind diese Workshops denkbar.

Zielgruppe sind all die, die in einem lockeren Rahmen Kontakt zum „König der Spiele“ bekommen möchten, ohne Verpflichtungen eingehen zu müssen. Ob Reiter oder Nichtreiter, die Kurse sind flexibel auf jeden Teilnehmer abstimmbar – es zählt die Neugierde und wir hoffen, dass der Polovirus den einen oder anderen erwischt.

weitere Informationen hier

Über uns

Filed under: — Oliver Decker @ 7:59

Tagungshotels online ist ein Verzeichnis ausgesuchter Tagungshotels im Internet. Über 4.000 Hotels aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Spanien können für Ihre gewünschte Veranstaltung angefragt werden. Als eines der ältesten Verzeichnisse im Internet (seit 1997 !!) bearbeiten wir jährlich mehrere tausend Tagungsanfragen.

Und sollten Sie einmal nicht fündig werden: Unser kostenloser Vermittlungsservice hilft Ihnen gerne weiter.

Kooperationen mit ergänzenden Contentanbietern machen diese Seite nicht nur für den Tagungsraum-Suchenden interessant.
Hier findet man in Zusammenarbeit mit www.seminarmarkt.de tausende Termine von Seminaren und weiteren Veranstaltungen. Zusätzliche Partnerschaften mit z.B. http://www.pe-support.de (Trainerausschreibungen),  www.hoteljob-international.de (Job-Vermittlung für die Hotellerie und Gastronomie), www.restaurant-kritik.de (Gastronomieportal) sowie viele Links von anderen interessanten WebSites sichern unseren Erfolg.

Unsere Kontaktdaten:

Herr Oliver Decker

Tagungshotels online
Inh.: Oliver Decker
Augsburger Strasse 1
D-86415 Mering

Tel.: +49 (0)8233 – 735700
Fax: +49 (0)8233 – 7357011

info@tagungshotels-online.de
www.tagungshotels-online.de
www.tagungshotels-online.at
www.tagungshotels-online.ch

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.